QuoData-Workshops 2016/2017 – Know-how für die interne und externe Qualitätssicherung

Presse

QuoData-Workshops 2016/2017 – Know-how für die interne und externe Qualitätssicherung

Die Termine für die QuoData-Workshops 2016/2017 stehen fest. Neben den bereits etablierten Workshops zur „Planung und Auswertung von Eignungsprüfungen und Methodenvalidierungsstudien mit PROLab“ und zur „In-house Validierung, Verifizierung und Qualitätssicherung von Messmethoden mit InterVAL“, wurde ein Experten-Workshop zum Thema Methodenvalidierung in das Programm aufgenommen.

 

QuoData bietet Workshops für die umfassende interne und externe Qualitätssicherung mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Neben der Vermittlung wichtiger Grundlagen, steht dabei immer auch die praktische Anwendung passender Konzepte sowie die Interpretation und Diskussion von Ergebnisse im Mittelpunkt. Die Teilnehmer profitieren von der langjährigen Erfahrung der QuoData Experten.

 

Die Anmeldung ist ab sofort online möglich.

 

Neu: Expertenworkshop Methodenvalidierung (englisch)

Die Validierung von Methoden stellt hohe Anforderungen an Labore – von der Wahl des passenden Validierungskonzepts über die effiziente Versuchsplanung bis hin zur richtigen Interpretation der Ergebnisse.

 

Der zweitägige Expertenworkshop zur Methodenvalidierung (28.3.-29.3.2017) wird den Teilnehmern praxisnah die wichtigsten Konzepte und Auswertungsmöglichkeiten für Validierungsstudien näherbringen. Konzepte wie der faktorielle Ansatz können diskutiert werden und Best Practices für die eigenen Validierungsstudien werden vorgestellt. Das detaillierte Programm steht in Kürze zur Verfügung.

 

Der Workshop richtet sich vor allem an QS-Beauftragte und Leiter von Laboreinrichtungen der Branchen Lebens- und Futtermittel sowie Wissenschaftler, die sich schwerpunktmäßig mit chemischer Analytik befassen.

 

Termin: 28.-29.03.2017 in Berlin (Sprache: englisch)

 

Workshop zur Planung und Auswertung von Eignungsprüfungen und Methodenvalidierungsstudien mit PROLab (deutsch und englisch)

Dieser Workshop, der seit vielen Jahren fest  zum Workshop-Programm der QuoData gehört, befasst sich mit dem Thema Eignungsprüfungen und laborübergreifende Methodenvalidierungsstudien mit PROLab. Der Workshop wird auch 2017 wieder in Deutsch und Englisch angeboten.

 

Im Mittelpunkt stehen dabei u.a. die Inhalte und die Anwendung der ISO 13528 für Eignungsprüfungen, sowie der ISO 5725-2 für Methodenvalidierungsstudien. Alle vorgestellten Konzepte und Berechnungen werden am Beispiel der Software PROLab praktisch umgesetzt. Das detaillierte Programm steht in Kürze zur Verfügung.

 

Der Workshop richtet sich sowohl an Nutzer der Software PROLab als auch an Interessierte aus dem Bereich der analytischen Qualitätssicherung, die regelmäßig Ringversuche durchführen oder ein Ringversuchsprogramm etablieren möchten.

 

Termin: 22.-24.02.2017 in Berlin (Sprache: englisch)

Termin: 03.-05.05.2017 in Dresden (Sprache: deutsch)

 

In-house Validierung, Verifizierung und Qualitätssicherung von Messmethoden mit InterVAL (deutsch und englisch)

Der Schwerpunkt dieses Workshops liegt auf der umfassenden In-house Validierung von Messmethoden. Auf Grundlage der Anforderungen der ISO 11843, DIN 32645 und CD657/2002 werden Konzepte für Versuchsdesign und Auswertung vorgestellt und Validierungsstudien am konkreten Beispiel mit der Software  InterVAL durchgeführt.

 

Der Workshop richtet sich vor allem an InterVAL-Nutzer sowie Interessenten und ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Das detaillierte Programm steht in Kürze zur Verfügung.

 

Termin: 23.-25.11.2016 in Dresden (Sprache: deutsch)

Termin: 08.-10.11.2017 in Berlin (Sprache: englisch)

 

 

Weitere Informationen zu den QuoData Workshops